0931 359 88 02 - 0

Daxbaude - Mühlenhof

Denkmal-Kernsanierung und drei Neubauten, mit sehr guter Lage in Uni- und Zentrumsnähe.

 

Die Neubauten werden nach den aktuellen energetischen Standard erstellt und mit einer sehr hochwertigen Ausstattung gebaut: Dazu zählen unter anderem Fenster mit 3-fach-Verglasung, eine Sprechanlage mit Videofunktion, edle Designböden in allen Einheiten und überwiegend Fußboden-heizung. Aufgrund seiner Nähe zum Zentrum und der Universität, welche über den öffentlichen Personennahverkehr gut zu erreichen sind, befindet sich das Objekt in einer sehr guten Lage von Würzburg.

Mit einer Historie, die bis ins 15. Jahrhundert zurückreicht, verfügt das Objekt über eine lange Geschichte und Tradition.

 

Bildergalerie ansehen

31

Einheiten

5

Häuser

1.965

Wohn-/Nutzfläche

Hochwertige Ausstattung

Die Wohnräume werden mit einem Vinylboden/Designboden in Holzoptik belegt.

Die Heizungsversorgung erfolgt über eine Gas-Zentralheizung. Fußbodenheizung in den Neubauten mit Niedertemperatur. Teilweise mit Zonenregelung über Raumthermostat und Regelventil. In den Bestandsbauten erfolgt die Raumerwärmung, wo technisch nicht anders möglich, über Standard Platten-Heizkörper. Die Beheizung der Bäder- und Duschräume erfolgt zusätzlich über Badetuchheizkörper.

Video-Türsprechanlage mit Kameramodul.

Alle Außenwände der Neubauten werden mit Außendämmung errichtet. Die Bestandsbauten/Denkmalobjekte erhalten einen Innendämmputz.

 

Sämtliche Fenster und Fenstertüren im Neubau werden in Kunststoff mit Drei-Scheiben-Isolierverglasung, ausgeführt. In den Bestandsbauten Ausführung in Kunststoff, Aluminium oder in Holz.

Attraktive Wohnvorteile

Eigennutzung oder Geldanlage? Beides!
Die Lage des Objektes, die Architektur, eine solide Bauausführung ergänzt durch hochwertige Ausstattungsdetails, die Infrastruktur – all das bietet beste Voraussetzungen hier selbst einzuziehen.
Energiesparende Haustechnik und sehr gute Vermietbarkeit sind weitere Pluspunkte, die zudem eine solide Wertanlage erwarten lassen.
Der Immobilienbesitz hat sich seit jeher als sichere und langfristig ertragreiche Kapitalanlage bewährt. Neben eventuellen steuerlichen Vorteilen sind Inflationssicherung und Wertbeständigkeit entscheidende Gründe für den Kauf einer Immobilie. Sie ermöglichen ein Maximum an Sicherheit. Wie die Vergangenheit zeigte, war Immobilieneigentum auch in wirtschaftlichen Extremsituationen ohne erheblichen Kapitalverlust.
Um Barrierefreiheit zu gewährleisten wird ein Aufzug eingebaut, welcher die Wohnungen im Gebäude I und V erschließt. Es werden zudem PKW-Stellplätze sowie die notwendigen Motorrad- und Fahrradstellplätze erstellt.

 

Grundrisse ansehen

Sie haben Interesse an unserem Projekt?

Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.